home
41. Neumarkter Hallenturnier am 08.01.2017

Stefan Feller gewinnt nach 2015 zum 2. Mal das Neumarkter Hallenturnier in der Schützenklasse. In der Vormittagsgruppe schoß er 563 Ringe und führte diese auf Platz 1 an. In der Nachmittagsgruppe schoß keiner mehr Ringe und so reichte diese Ringzahl - wider Erwarten - für den Gesamtgewinn. Anja Merkel führte in der Damenklasse die Vormittagsgruppe ebenfalls an. Allerdings wurden ihre 523 Ringe von vier Starterinnen der Nachmittagsgruppe getoppt, was somit Platz 5 ergab. Hier die Ergebnisliste.

Bezirksmeisterschaft Halle

Herzlichen Glückwunsch an den Bezirksmeister Michael Kopp mit 531 Ringen (Herren Blankbogen) und an Stefan Feller mit 558 Ringen, Platz 3 bei den Herren Recurve. Die weiteren Platzierungen der Boxdorfer Schützen findest Du unter hier. Fotos der Bezirksmeisterschaft findest Du unter www.svmoosbach.de

Ligawochenende

Am 1. Adventswochenende waren drei Boxdorfer Liga-Mannschaften zu Gast in Dietersheim. Samstag-Vormittag trat die Bezirksklasse 1 zum 2. Wettkampftag an. Leider gelang es ihnen nicht, sich platzmäßig (Platz 7) zu verbessern. Mit drei gewonnen Matches geht es trotzdem aufwärts. Am Samstag-Nachmittag durfte dann die Bezirksliga starten. Vier gewonnene Matches bringen Platz 3. Hier geht es jedoch ganz eng zu und es ist noch alles drin. Das Bezirksklasse 2-Team hatte am Sonntag ihren 1. Wettkampftag und sie machten von Anfang an deutlich, dass sie ein harter Gegner sind. Mit fünf gewonnen Matches stehen sie auf Platz 3.  Die Ergebnisse findest Du wieder links unter LIGA.

Gaumeisterschaft

Wir gratulieren Michael Kopp, Gaumeister (Herren Blankbogen) sowie unseren Vizemeistern: Stefan Feller (Herren Rec.), Elias Fuchs (Schüler A) und Ernst Gugel (Compound Herren AK). Die bronzene Gaunadel erkämpften sich: Michèle van der Voorn (Damen Rec.) und Nicolas Baumann (Herren Rec.). Die Ergebnisse findest Du unter Ausschreibungen/Ergebniss. 

Regionalliga

Keine Zeit für Nervosität (auch nicht fürs Aufwärmen und Einschießen) blieb unserem Regionalliga-Team am Samstag, den 05.11.2016 in Freising. Zwei Stunden standen die Schützen auf der A9 aufgrund einer Vollsperrung am Kindinger Berg im Stau. 10 Minuten vor Wettkampfbeginn betraten sie die Halle. In Windeseile den Bogen aufgebaut, Papierkram erledigt und ab in die Box. Möööööp und los geht's. Stefan, Witali und Heiko: 58 Ringe - wow! Was für ein Auftakt nach diesem Anreisekrimi! Das ließ auch Coach Tomasz ein wenig entspannen. Das Ergebnis eines unvergesslichen 1. Wettkampftages in der Regionalliga siehst Du hier